Auswandererschiff - Logo des Amerikanetzes
News 
Termine
Kontakt
Netzwerk 
Mitglieder 
Partnerschaften
 
Beitraege
Bibliographie 
Neue Fachliteratur
Auswanderer Kreis Herford
 
Links
Banner
Suchen & Finden
Impressum
Haftungsausschluss
 
Zu Bielefelder in Nordamerika
 
Login
 Amerikanetz
 Netzwerk westfälische Amerika-Auswanderung seit dem 19. Jahrhundert

Sie suchen nach Wurzeln?

Dasselbe machen wir schon seit vielen Jahren und mit gutem Erfolg: Die Erforschung von Auswanderernamen und -wegen von Westfalen (Deutschland) in die Vereinigten Staaten (vor allem in den Mittleren Westen) seit dem 19. Jahrhundert.

Wir gehen davon aus, dass in etwa 300.000 Westfalen ihre Heimat verließen, um ein besseres Leben in der "Neuen Welt" zu finden. In dieser riesigen "Armee von Emigranten" stammten mehr als 50 Prozent aus Ostwestfalen/Lippe. Bis 2003 sind fast 80.000 Auswanderer erforscht und in lokalen und regionalen Archiven aufgelistet worden.

In unserem Netzwerk finden Sie außerdem Kontaktadressen zur heutigen Partnerstadtarbeit (Schüleraustausch, Daten- und Forschungsaustausch etc.)..

Zögern Sie nicht, Mitglieder von www.amerikanetz.de zu kontaktieren, die Sie hier aufgelistet finden.

Neuigkeiten auf amerikanetz.de
Liste der Auswanderer aus dem Kreis Herford
Netzwerktagung am 19. März 2011 in Osnabrück
Jens Kemper: Amerikaauswanderer aus Ostwestfalen 1840 - 1914
Neue Internetseite zur Auswanderung aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim nach Nordamerika - www.german-immigrants.com
Dopheide in Amerika – und was kirchenhistorisch dahintersteckt
Nachlese zum Netzwerktreffen 2010
Martin Holz: Fußspuren im Sand der Zeit (mit einer Einführung von Friedrich Schütte)
Dr. Alfred Wesselmann über Georg Bühren, "Das Zirkular" – Buchbesprechung
Martin Holz: Verschiedene Dokumente zur Auswandererforschung
Bernd Brunner: "Nach Amerika. Die Geschichte der deutschen Auswanderung" (Buchbesprechung von Michael Rosenkötter)